• 4.4/5
  • 81 Bewertungen
schamottsteine24.de

Vermiculite PlattenDas Mineral Vermiculite eröffnet eine enorme Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Im Baubereich wird der Werkstoff für Wärmedämmungen sowie als Schall- und Brandschutzmaterial genutzt. Hier kommt er in Form von Platten oder als Granulat zur Anwendung. Vermiculite hat sich darüber hinaus als Alternative zu Schamotte einen Namen gemacht und wird beispielsweise für die Auskleidung von Kaminöfen verwendet. Wir haben für Sie die wichtigsten Infos zu Vermiculite Platten zusammengetragen.

Der Aufbau und die Verwendung von Vermiculite Platten

Vermiculite Platten bestehen aus gepresstem Vermiculite Granulat. Sie eignen sich hervorragend zum Verkleiden von geraden Flächen. Die Platten sind einfach zu verarbeiten, aber aufgrund ihrer Struktur überaus empfindlich.

Sie sind in verschiedenen Größen in unterschiedlichen Stärken und Pressdichten erhältlich. Die Pressdichte ist für die Dämmwirkung ausschlaggebend. Vermiculite ist porös und verfügt daher über eine nur geringe Wärmeleitfähigkeit. Das wiederum ergibt eine höhere Dämmwirkung. Je dichter die Platten gepresst sind, umso weniger Luft ist enthalten, was wiederum die Dämmwirkung sinken lässt. Für eine wirksame Wärmedämmung werden darum Produkte mit geringerer Pressdichte bevorzugt. Gleichzeitig stellen in Dächern, Decken und Wänden sowie in Holz- und Stahltragwerken verbaute Vermiculite Platten eine sinnvolle Brandschutzmaßnahme dar.

Vermiculite Platten als Auskleidungsmaterial von Öfen

Werbung

Eine besondere Rolle spielen Vermiculite Platten als Auskleidungsmaterial für Kaminöfen. Auch aus Kostengründen wird anstelle zu den bislang befürworteten Schamottesteine nun immer häufiger zu Vermiculite gegriffen. Vermiculite Platten lassen sich problemlos auf die gewünschte Größe zuschneiden. Sie sind nicht brennbar, weshalb sie ideal für Feuerstellen sind. Ferner kommen im Ofenbau die isolierenden und dämmenden Eigenschaften sowie das geringe Gewicht von Vermiculite zum Tragen. Nicht nur Kaminöfen für den privaten Gebrauch werden mit dem Material ausgekleidet, sondern ebenfalls Industrie- und Gastronomieöfen. Vermiculite Platten sind höchsten Ansprüchen gewachsen. Sie widerstehen Temperaturen bis zu 1.100 °C und sind frei von Schwermetallen und Schadstoffen. Zudem sind sie dafür geeignet, um die strengen Vorgaben des Bundes-Immissionsschutzgesetzes zu erfüllen. Durch den Einbau von Vermiculite Platten steigt die Verbrennungstemperatur in der Feuerungsanlage und es werden weniger Emissionen ausgestoßen.

Ein Fazit zu Vermiculite Platten

Die aus Vermiculite Granulat hergestellten Vermiculite Platten sind leicht zu verarbeiten, temperaturbeständig, nicht brennbar, wärmedämmend und isolierend. Ihr favorisiertes Einsatzgebiet liegt in der Wärmedämmung von Dächern, Decken und Wänden sowie im Brand- und Schallschutz. Des Weiteren werden sie zum Auskleiden von Feuerungsanlagen benutzt. Eine Übersicht vieler verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote finden Sie hier auf Amazon.