Schamottemörtel

Kaufberatung

Was man vor dem Kauf wissen sollte
Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minuten und 31 Sekunden
Loading...
Die Nr. 1 auf Amazon - Schamottemörtel 3 kg im Eimer FERMIT Schamottmörtel Die Nr. 1 auf Amazon - Schamottemörtel 3 kg im Eimer FERMIT Schamottmörtel

Der speziell konzipierte Schamottemörtel ermöglicht die hochwertige Verarbeitung von Schamottesteinen und anderen Materialien, die rund um den Kaminbau zum Einsatz kommen. Im Vergleich zu anderen Mörtelarten zeichnet sich Schamottemörtel dabei durch seine enorme Hitzebeständigkeit und Feuerfestigkeit aus. Diese Eigenschaften machen den Mörtel zur idealen Lösung für das Verkleben feuerfester Platten, das Ausmauern von Feuerstellen oder die Reparatur von Öfen jeglicher Art.

Woran lässt sich nun hochwertiger Schamottemörtel erkennen und welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Sorten? In den folgenden Abschnitten finden Sie die wichtigsten Informationen.

Kriterien beim Kauf eines Schamottemörtels

Wofür soll der Mörtel konkret verwendet werden? Aufbauend auf diese Frage lassen sich die wesentlichen Parameter für den Kauf festlegen.

Zunächst gilt es dabei, die maximale Temperaturbeständigkeit der infrage kommenden Mörtel zu bestimmen und mit den im eigenen Kamin erreichten Werten abzugleichen. Darüber hinaus sollte die Eignung des Mörtels für das zu verarbeitende Material geprüft werden, da einige Sorten nicht auf allen gängigen Stoffen eine optimale Wirkung erzielen.

Nicht zuletzt muss auch die gewünschte Nutzungsart zu den Angaben des Herstellers passen. Einige Sorten sind etwa speziell für Reparaturen oder den Neubau von Kaminen geeignet.

Verarbeitungseigenschaften des Schamotteklebers

Bei der Darreichungsform haben Kunden zudem die Wahl zwischen bereits fertig angerührtem sowie trockenem Mörtel. Erster kann direkt verwendet werden, während trockener Mörtel zuvor noch mit Wasser angerührt werden muss. Hinsichtlich der Qualität lassen sich bei der Verarbeitung keine Unterschiede feststellen. Die Anzieh- und Aushärtezeit des gewählten Mörtels spielt schließlich eine wesentliche Rolle, wenn beispielsweise ein zu reparierender Kamin schnell wieder genutzt werden soll.

Je kürzer die vom Hersteller angegebene Zeit, desto zügiger lassen sich die Arbeiten am Kamin abschließen.

Ein Fazit zum Schamottemörtel

Schamottemörtel leistet aufgrund seiner Feuerfestigkeit und Hitzebeständigkeit optimale Dienste beim Kaminbau sowie der Reparatur von Schäden am eigenen Ofen. Werden die maximale Temperaturbeständigkeit und die Eignung für das zu verarbeitende Material beim Kauf beachtet, kann der Schamottemörtel seine volle Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Ob der gewählte Mörtel bereits fertig angerührt oder im trockenen Zustand erworben wird, hat keinen Einfluss auf seine Qualität.

Loading...